Radlservice Fischer Bad Rappenau
Aus Liebe zum Rad

Online-Shop

Kategorien  »  Mountainbikes  »  27,5

Ghost Kato 4.7 AL-2020 rot-schwarz

Allrounder von Ghost
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar XS-38cm   DE: 5 bis 10 Tage 699,00 €
Artikel nicht lieferbar S-42cm   nicht lieferbar 699,00 €
Artikel nicht lieferbar L-50cm   nicht lieferbar 699,00 €
Artikel nicht lieferbar M-46cm   nicht lieferbar 699,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Modelljahr 2020
Rahmen KATO AL Material: ALUMINIUM
Gabel SR Suntour XCM RL 100 mm
Schaltung Shimano Deore RD-M592 9-S
Umwerfer Shimano Acera FD-T3000
Bremse Shimano BR-MT400 2/2 Piston 180 mm Disc
Bremshebel Shimano BL-MT401
Sattel DDK 2373A
Sattelstütze GHOST SP-DC1 31.6 mm
Sattelklemmung Ghost XC 34.9 mm
Lenker XLC 720 mm Rise 15 mm Dia. 31.8 mm
Vorbau XLC MTB Dia. 31.8 mm
Griffe Velo Grip
Felgen V: Rodi Excalibur XC 584x19 mm 32H / H: Rodi Excalibur XC 584x19 mm 32H
Reifen VR: Schwalbe Rapid Rob 27.5 x 2.10 / HR: Schwalbe Rapid Rob 27.5 x 2.10
Naben VR: Shimano HB-RM35 QR / HR: Shimano FH-RM35 QR
Speichen DT Swiss 2.0
Pedale FPD NW-91K
Innenlager Shimano BSA
Kurbelsatz Shimano FC-MT300 44-32-22
Zahnkränze Shimano CS-HG-200-9 11-36
Kette KMC X9-93

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
27,5
  • Versand innerhalb Deutschland: 39,95€
  • Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab Warenwert: 2.500,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands
Wir versenden nicht auf deutsche Inseln

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.